News & Pressemitteilungen

01.12.2006 |  AutoCAD 3D eingeführt

Von unserem langjährigen Kunden Fa. Ortrander Eisenhütte GmbH wurden wir mit der Erstellung kompletter Genehmigungsunterlagen unter Berücksichtigung der Verfahrenstechnik und der Bautechnik für die Baustufen 4- 9 zur Modernisierung der Anlagentechnik und diverser Hallenneubauten beauftragt. Neben den immissionsschutzrechtlichen und baurechtlichen Antragsunterlagen sind Gutachten zu Luftreinhaltung, Brandschutz und Lärm zu fertigen....

01.11.2006 |  Errichtung einer Biogasanlage- Neubau Rinderstall

Die Fa. Techno- Farm GmbH ist als einer unserer langjährigen Kunden als Dienstleister im Landwirtschaftsbereich tätig. Die daraus ausgegliederte Firma Techno- Farm GbR wiederum betreibt in Adorf/ Erzgebirge einen modernen Milchviehstall in Form eines Kaltstalls. Um nunmehr weiterhin einen wirtschaftlichen Anlagenbetrieb gewährleisten zu können, sollte die vorhandene Tierplatzzahl erhöht werden, die Firma um einen Stallneubau ergänzt...

01.10.2006 |  Inbetriebnahme neue Kernmacherei

In den vergangenen Jahren wurde bereits mehrfach über unsere Arbeit im Bereich Metallurgie/ Gießereitechnik berichtet. So auch über die Fa. Gießerei und Glasformenbau Radeberg GmbH in Radeberg. Auch im Jahr 2006 konnte SHN wieder erfolgreich für diesen Kunden tätig sein. Unter Anderem wurde durch SHN ein Änderungsgenehmigungsverfahren zur Modernisierung der Kernmacherei durch: Errichtung eines neuen Silos mit Aufsatzfilter...

01.09.2006 |  Sachverständigenleistung SHN

An dieser Stelle soll der umfangreichen Tätigkeit von SHN im Bereich Sachverständigenwesen Rechnung getragen werden. Insbesondere der Geschäftsführer wird oftmals in Streitfällen von den Amts- Landes- und Oberlandesgerichten als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Gerichtsgutachten sowie für Parteiengutachten der Streitparteien gerufen. Die Tätigkeit erstreckt sich hauptsächlich auf die: ...

01.08.2006 |  15 Jahre SHN GmbH

Nachdem wir uns bereits im Vorfeld bei unseren Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern, Kollegen und Freunden mit einer eigens in der Porzellanmanufaktur gefertigten Medaille für deren Treue bedankt haben, wollten wir diesen Tag mit allen Angestellten, Lehrlingen und Praktikanten der SHN GmbH gebührend feiern. Auf einem Floß auf der Talsperre Kriebstein haben wir uns zusammengefunden, um bei Gegrilltem und Getränken in landschaftlich...

01.07.2006 |  Großversuch zur Minimierung der Geruchsbelästigung in der Innenstadt von Chemnitz

Vom Montag, 10.07.06, bis Mittwoch, 12.07.06, lief im Stadtzentrum von Chemnitz ein- aus Expertensicht gesehen- spektakulärer Großversuch zur Erforschung der Abwassergerüche in der Innenstadt. Seit vielen Jahren machte den Chemnitzern insbesondere in den Sommermonaten aus den Gullys emporsteigende, übel riechende Luft zu schaffen. Schuld daran ist das vor ca. 100 jahren errichtete Abwassernetz, welches für heutige Verhältnisse...

01.06.2006 |  Lehrlingsausbildung bei SHN

Als Investition in die Zukunft sehen wir seit jeher die Lehrlingsausbildung in unserem Unternehmen. Derzeit haben wir zwei Auszubildende (betriebliche und überbetriebliche Ausbildung) in der Firma, welche den Abschluss Technischer Zeichner für Maschinen und Anlagentechnik erlangen werden. Da in unserem Unternehmen generell mit CAD gezeichnet wird, sind wir begeistert, dass einer unserer Lehrlinge zusätzlich zu seiner "normalen"...

01.05.2006 |  FMEA- Analyse für Scania Holland

Die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse, abgekürzt FMEA (failure mode and effects analyses) bezeichnet eine analytische Methode, um potentielle Schwachstellen an Anlagen und Aggregaten zu finden. Im Rahmen des Qualitätsmanagements wird die FMEA zur vorbeugenden Fehlervermeidung eingesetzt. FMEA ist seit 1980 als Ausfall- Effekt- Analyse in die DIN 25448 aufgenommen und folgt dem Grundgedanken einer vorsorgenden Fehlerverhütung...

01.04.2006 |  Erste Projektarbeiten in der Raum- und Luftfahrtindustrie

Die Firma EADS EFW Elbe Flugzeugwerke GmbH rüstet in Dresden Airbus- Passagierflugzeuge zu Frachtflugzeugen um. Im Werk selbst ist neben anderen Bautätigkeiten auch die aufwendige Sanierung der Bausubstanz (speziell Hangartor) vorgesehen. Die an SHN beauftragten Leistungen lauteten: Erfassen der allgemeinen Angaben zum Tor Definition der Nutzung des Tores Bestimmung der Angaben zur Rekonstruktion ...

01.03.2006 |  Produktionsstart für Autoklimakompressoren

Im September 1998 wurde die Firma TD Deutsche Klimakompressor als Tochterunternehmen der beiden japanischen Firmen Toyota Industries Corporation und Denso Corporation gegründet. Das Werk in Straßgräbchen sollte um eine Gießerei zur Herstellung von Gehäusen für Klimakompressoren erweitert werden. Durch den Generalplaner, die Fa. Dresdner Industrie- und Wohnungsbaugesellschaft mbH wurde SHN mit der Mitwirkung bei der Genehmigungsplanung...

01.02.2006 |  Erweiterung bei Hyundai

Die Firma Hyundai Motor Europe Technical Center GmbH am Standort Rüsselsheim plante eine Erweiterung der Produktion in mehreren Teilschritten. Hierbei handelte es sich zum Einen um einen neuen Anbau an die vorhandene Gebäudestruktur, in dem verschiedenen Motorentestzellen, Testzellen für den Wasserkreislauf und ein Fahrzeugrollenprüfstand untergebracht werden sollen und zum Anderen um eine dazugehörige Technikzentrale, mehrere...

01.01.2006 |  Grundsteinlegung für neue Biodieselanlage

Die Firma Biopetrol Rostock GmbH (ehemals Biodiesel Rostock GmbH) erhielt im Dezember 2005 die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb einer Biodieselanlage im Seehafen Rostock. Das immissionsschutzrechtliche Genehmigungsverfahren dauerte lediglich 6 Wochen.Nach Aussage der zuständigen Genehmigungsbehörde (STAUN Rostock) war diese intensive Bearbeitungszeit nur möglich "durch ein gut vorbereitetes...