News & Pressemitteilungen

01.12.2005 |  Aufbau und Einführung eines integrieten Qualitäts- und Umweltmanagementsystems

Die Fa. Biopetrol (ehemals Biodiesel) Schwarzheide GmbH betreibt im „Industriegelände BASF Schwarzheide GmbH“ auf dem Flurstück 1367 eine Anlage zur Produktion von Pflanzenölalkylester und chemisch reinem Glycerin durch Umesterung von Pflanzenölen und Altpflanzenölen mit Alkoholen, Veresterung von Fettsäuren zu Pflanzenölalkylester sowie Veredelung von Pflanzenölalkylester durch Zuschlagstoffe zur Qualitätssicherung als...

01.11.2005 |  Spatenstich für Anlage zur Herstellung von Bio- Ethanol und Bio- Kraftstoff

Nachdem unsere Firma im Dezember 2003 von den Stadtwerken Leipzig den Auftrag erhalten hatte, die gesamte Bau- und Genehmigungsplanung für eine Anlage zur Bioethanolproduktion, Biomethanerzeugung und Energieerzeugung am Standort Bad Köstritz für den Vorhabensträger WABIO Bioenergietechnik GmbH & Co. KG vorzunehmen, kann nunmehr offiziell mit dem Bau der umgangreichen Anlage begonnen werden. Die Stadtwerke Leipzig und die Fa....

01.10.2005 |  Dozententätigkeit von SHN

In den letzten Monaten hat sich SHN verstärkt einer externen Dozententätigkeit gewidmet. Der Geschäftsführer von SHN trat am 27.09.05 im Rahmen des Branchentages für Handelsvermittler der IHK zum Thema "Geräte- und Produktsicherheitsgesetz aus dem Blickwinkel des vermittelnden Vertreters als unmittelbaren Partner des Kunden" auf. Zum Thema "Geruchsemissionen und Immissionen im Bereich industrieller Anlagen" wurde am Beispiel...

01.09.2005 |  Anlage zur Oberflächenbehandlung von Metallen

Durch die Fa. Oberflächentechnik Uwe Graubmann wurde bereits in Schwarzenberg seit 2000 eine Anlage zur mechanischen Oberflächenbehandlung von Metallen durch Trennen, Putzen und Strahlen betrieben, bevor sich der Betreiber entschied, das Behandlungsspektrum durch einen Neubau für eine automatische Vorbehandlungs- und KTL- Anlage, sowie eine Beizanlage zu erweitern. SHN konnte hierfür im Auftrag der bauausführenden Firma Goldbeck die... weiterlesen

01.08.2005 |  Neuer Beratungsraum

Unser Beratungsraum platzte aus allen Nähten- der Besprechungstisch war nach den Jahren zu klein geworden, zu wenig Stühle für immer mehr Mitarbeiter und Gäste, die Wände wellig und fleckig, ein Sammelsorium aus provisorischen Arbeitsplätzen und Plottern machte den Raum unpraktisch. Gründe genug für für eine grundlegende Modernisierung und Renovierung. Unter fachkundigen Malerhänden der Firma Malerbetrieb Delling bekam der...

01.07.2005 |  Unsere Arbeit in der Landwirtschaft

Eine Vielzahl von Aufgaben in der Landwirtschaft konnten von SHN in den letzten Monaten und Jahren abgearbeitet werden. Beispielhaft sollen folgende Projekte aufgeührt werden: Agrargenossenschaft Friedebach Im Rahmen eines Antrages nach §16 BImSchG für die Errichtung einer Biogasanlage am Standort der bestehenden Milchviehanlage Friedebach wurde duch SHN ein Geruchsgutachten zum Vergleich des Ist- und Sollzustandes erstellt....

01.06.2005 |  Einweihung einer Anlage für Ersatzbrennstoffe

Die Fa. Amand Umwelttechnik Lockwitz GmbH & Co. KG hat pünktlich zum 01.06.2005 eine Aufbereitungsanlage zur Herstellung von Ersatzbennstoffen in Betrieb genommen. Hierbei werden aus Baustellen, Gewerbe - und sonstigen Abfällen mittels modernster Anlagentechnik verschiedene qualitätsgerechte Brennstoffe hergestellt. Bisher wurde am Standort nur eine Anlage zum Sortieren von Baustellenmischabfällen, Gewerbe und Sperrmüll betrieben....

01.05.2005 |  Oberflächentechnik Döbeln

Die Fa. Oberflächentechnik Döbeln GmbH betreibt seit 1999 im Industriegebiet Döbeln Ost eine Anlage zur Oberflächenbehandlung von Metallen durch Elektrolyse. Nunmehr plante die Firma auf ihrem Betriebsgelände die Erweiterung der Behandlungskapazität mit Aufstellung zweier automatischer Galvanikanlagen sowie einer automatischen Nachbehandlungs- und Abwasserbehandlungsanlage. Die Produktionsanlagen sollen aufgrund der Kapazitätserweiterung...

01.04.2005 |  Gießerei Radeberg

Die erfolgreiche Zusammenarbeit von SHN mit der Fa. Gießerei und Glasformenbau Radeberg GmbH , einem mittelständigen Unternehmen, welches sich seit 1862 mit der Herstellung von Formen für die Glasindustrie und Gussteilen für den Maschinenbau befasst, begann bereits 1996. Nachdem der Betrieb seither mehrere, nach BImSchG genehmigungsbedürftige Modernisierungsstufen durchlaufen hat, bei denen SHN als Planungspartner zur Seite stand,...

01.03.2005 |  Biodiesel Schwarzheide

Die Fa. Biodiesel Schwarzheide GmbH betreibt im Industriegelände Schwarzheide eine Anlage zur Herstellung von sauerstoffhaltigen Kohlenwasserstoffen (Produktion von Fettsäuremethylester [FME] mit integrierter Glycerinaufbereitung). Die geplante Erhöhung der Jahreskapazität an FME stellt ein nach BImSchG genehmigungspflichtiges Vorhaben dar. SHN wurde mit der Erarbeitung des immissionsschutzrechntlichen Genehmigungsantrages...

01.02.2005 |  Schiefermahlwerk Tschirma

Die Firma Schiefermahlwerk Tschirma GmbH betreibt am Standort Tschirma eine Anlage zur Gewinnung von nutzbarem Gestein einschließlich Klassieren, Trocknen, Mahlen, teilweises Farbgeben. Als erster Schritt einer umfassenden Modernisierung der Anlage erfolgt die Erneuerung der Farbgebung. Dazu soll der bisherige Einsatz fertiger Farbmischungen ersetzt werden durch das Mischen von Acrylat, Pigment und Wasser im Unternehmen selbst. ...

01.01.2005 |  Biogasanlage Adorf

Durch die Fa. Techno-Farm GbR werden mehrere Anlagen im Bereich Landwirtschaft betrieben. Dazu gehören neben landwirtschaftlichen Flächen Milchviehställe in Adorf und Berbisdorf sowie der Kälberstall in Burkhardtsdorf. Am Standort des vorhandenen Milchviehstalles Adorf sollten folgende Vorhaben realisiert werden: Erhöhung der vorhandenen Tierplatzkapazität durch einen Stallneubau Errichtung und Betrieb einer...