News & Pressemitteilungen

15.07.2018 |  Bioenergie Stahfast GmbH & Co. KG

BGA Stahfast
BGA Stahfast
Die Bioenergie Stahfast GmbH & Co. KG plant zukünftig eine flexible Stromeinspeisung. So kann einer Überlastung der Stromnetze vorgebeugt werden, indem die Stromerzeugung aus Biogas bedarfsgerecht erfolgt. Hierzu ist es jedoch erforderlich, eine ausreichende installierte Leistung der BHKW vorzuhalten. Für die geplanten zusätzlichen Flex-BHKW am Standort der BGA Stahfast in Lutzhorn wurden durch die SHN GmbH die notwendigen Antragsunterlagen nach § 16 BImSchG inkl. Bauantrag und Brandschutzkonzept erarbeitet und das entsprechende Genehmigungsverfahren begleitet. Im Ergebnis wurde innerhalb von 4 Monaten nach Eingang der Antragsunterlagen bei der zuständigen Behörde die positive Genehmigung ausgestellt.